headimage
mobileImg

Lese-Rechtschreib-Institut

Diagnose – Beratung – Training

Lese-Rechtschreib-Institut / Diagnose-Beratung-Training
LRS-Training

Training

lrsiImg1

Wir erstellen für betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein individuelles Übungsprogramm für die kontinuierliche Hausarbeit.


Das psychologische Gutachten dient als Basis für einen individuellen Trainingsplan. Die festgestellten Defizite werden systematisch behoben.


Organisation des Trainings


Das Training findet einmal wöchentlich zu einem fix vereinbarten Zeitpunkt statt. Wir erstellen für Ihr Kind ein individuelles Übungsprogramm für die kontinuierliche Hausarbeit.

Bedenken Sie! Die Lese- und Schreibschwäche verschwindet nicht von selbst wieder, "wächst" sich auch nicht aus und kann nicht durch vermehrtes Üben und Drillen zuhause beseitigt werden, sondern es ist Hilfe von Experten notwendig.


ErfolgImg

Ziele/Wege

  1. Aufbau eines gefestigten Schriftspracherwerbs durch ein individuelles Trainingsprogramm
  2. Abbau von Misserfolgserlebnissen im Lese- und Schreibprozess
  3. kontinuierliche Leistungssteigerung
  4. Stärkung des Selbstvertrauens und Verbesserung der Leistungsmotivation
  5. Intervention bei entstehenden Verhaltensauffälligkeiten, Aggression oder Depression
  6. Abbau der Schulunlust und Verhindern einer Schulphobie
  7. wöchentliche Trainingseinheiten in Einzelsitzungen
  8. Kontakt zu Lehrern des Kindes, wenn dies von den Eltern gewünscht wird

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema?

Sie möchten sich genauer informieren?

Kontaktieren Sie uns einfach.


Wien
0660/5538971
Bruck/Mur
0680/2356348
Graz/Leibnitz
0316/692802

Mail: legasthenie@aon.at



News

Laufende Anmeldung zum Ferienkursprogramm des LRSI.


Themenbereiche:

Rechtschreibung verbessern

Probleme in Englisch

Nachprüfungsvorbereitung

Vorbereitung auf das Gymnasium